UMARMUNG   Leave a comment

deine umarmungen  haben den winter laecherlich gemacht.

meine stiefel hinterlassen eine flache spur im schnee,

die kaelte macht,

den atem sichtbar,

doch um mein herz ist sonniger sueden.

die strassen sind vereist,

ich bin verreist ins warme klima deiner seelenlandschaft,

woher ich kam weiss ich nicht mehr.

wo ich  jetzt bin,

gehoere ich hin,denn meine heimat ist,

wo liebe waechst.

Dia6

jasmin damaro

jasmin damaro

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

JASMIN DAMARO

Veröffentlicht 7 November 2015 von jasmindamaro in Zitat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: